Forstokratie

Titel: Forstokratie
Datum: 06.11.2019
Zeit:19:00 - 20:30
Ort: Galerie Zauberwaldhaus
Kiefernweg
55767 Hattgenstein



Kurzbeschreibung:

Der Wahnsinn der Bürokratie beherrscht Deutschland. Auch den Wald. Auch im Nationalpark und an der Lahn. Der Mensch nimmt sich erheblich zu wichtig. Am zweiten Kamin-Leseabend im Zauberwald unterhält Liebold mit seiner Realsatire „Forstokratie“, die auf wahren Begebnissen beruht, um sich im Anschluss mit „Dialog mit einer Ulme“ auf einen halluzinogenen Pilztrip zu begeben und den Menschen an seinen Platz zu verweisen.




 

Der Wahnsinn der Bürokratie beherrscht Deutschland. Auch den Wald. Auch im Nationalpark und an der Lahn. Der Mensch nimmt sich erheblich zu wichtig. Am zweiten Kamin-Leseabend im Zauberwald unterhält Liebold mit seiner Realsatire „Forstokratie“, die auf wahren Begebnissen beruht, um sich im Anschluss mit „Dialog mit einer Ulme“ auf einen halluzinogenen Pilztrip zu begeben und den Menschen an seinen Platz zu verweisen.

Zur Lesreihe: Am prasselnd-flackernden Kamin wird Liebold das (im übrigen akustisch großartigen) besondere Haus im Nationalpark Hunsrück-Hochwald über die dunkle Zeit zu einem verzauberten Ort des Geschichten-Lauschens verwandeln. Liebolds hervorragende Vorlesekunst und Intermezzi auf den diversen Instrumenten, die er spielt, laden zu Abtauchen, Verzaubernlassen, Lachen und Nachdenken ein.


Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Home | Kontakt | Presse | lieBLOG | Datenschutzerklärung